Hl. Nikolaus mit drei Äpfeln

3010 - Hl. Nikolaus mit drei Äpfeln
cminchNaturColorAntikEchtgoldGoldstrich2-Ton
25
31
9,8

154,00€

181,64$

206,80€

243,92$

  

169,40€

199,81$

184,80€

217,97$

30
38
11,8

199,40€

235,19$

286,00€

337,34$

286,00€

337,34$

572,00€

674,67$

215,60€

254,30$

250,80€

295,82$

40
48
15,7

396,10€

467,20$

510,40€

602,02$

530,20€

625,37$

851,40€

1.004,23$

420,20€

495,63$

451,10€

532,07$

60
75
23,6

1.095,70€

1.292,38$

1.581,90€

1.865,85$

1.095,70€

1.292,38$

1.443,20€

1.702,25$

1.210,00€

1.427,20$

1.331,00€

1.569,91$

85
110
33,5

2.244,00€

2.646,80$

2.970,10€

3.503,23$

2.244,00€

2.646,80$

2.904,10€

3.425,39$

2.420,00€

2.854,39$

2.607,00€

3.074,96$

Info zur Skulptur "Hl. Nikolaus mit drei Äpfeln"

Der Heilige Nikolaus von Myra kann nur mit Geschenken dargestellt werden. Sein Attribut sind drei Äpfel, die in Wirklichkeit drei Goldklumpen waren, die Nikolaus einem verarmten Mann durch das Fenster warf, damit er seine drei Töchter, die von der Prostitution bedroht waren, anständig verheiraten konnte.
In den Niederlanden feierte man lange seinen Tag anstelle von Weihnachten. Und in Finnland ist der 6. Dezember heute noch ein Feiertag.
In vielen Ländern warten die Kinder immer noch aufgeregt am Vorabend seines Namestages auf den sanften Heiligen, damit er ihnen Geschenke bringen kann.